Styropor

Neben den mineralischen Dämmstoffen sind Polystyrolschäume (EPS: Styropor; XPS) die am verbreitesten Dämmmaterialien. Sie werden aus dem aromatischen Kohlenwasserstoff Styrol hergestellt (Platten), dem Treibmittel zugesetzt werden, die bei der Herstellung verdampfen und dabei Bläschen bilden. Man unterscheidet zwischen expandiertem (EPS; meist weiße Farbe, billig) und extrudiertem Schaum (XPS; stabil, grün oder blau gefärbt, teuer). Treibmittel ist meist Pentan, dem aus brandtechnischen Gründen (Pentan ist feuergefährlich) Phosphate als Flammschutzmittel zugesetzt werden (DIN 4102).