Gebühren

Gebühren

Der Zweckverband Abfallverwertung Reutlingen/Tübingen freut sich auf Ihren Besuch. Für eine reibungslose Anlieferung erhalten Sie hier alle Infos:

Die folgenden Gebühren gelten für das Entsorgungszentrum Dußlingen und für den Wertstoffhof Schinderteich in Reutlingen

Abfall

 

Bis zu 0,5 Kubikmeterbezahlen Sie

€ pro Einheit

Bei mehr als 0,5 Kubikmeter und unter 200 kg bezahlen Sie

€ pro Einheit

Über 200 kg wird Ihre Anlieferung gewogen und Sie bezahlen

€ pro Tonne (= 1.000 kg)²

Bauschutt oder Bodenaushub zur Beseitigung ³

14,00

 

15,00

 

99,00
Bio-, Garten- und Parkabfälle 14,00 14,00 79,00
Elektro- und Elektronikgeräteschrott 0,00 0,00 0,00
Flachglas/Fenster 14,00 21,00 134,00
Gewerbemüll 14,00 20,00 276,00
Häckselgut 14,00 6,00 41,00
Holz 14,00 13,00 81,00
Inerte Abfälle 14,00 15,00 99,00
Metallschrott 0,00 0,00 0,00
Mineralwolle 14,00 43,00 276,00
Papier/Pappe 14,00 8,00 48,00
Problemstoffe 0,00 0,00 0,00
Restmüll 14,00 20,00 276,00
Sperrmüll 14,00 20,00 276,00

Bitte beachten Sie:

1 0,5 Kubikmeter sind 1 Meter breit, 1 Meter lang und 0,5 Meter hoch.

Beispiel: Wenn z.B. 316 kg Häckselgut gewogen werden, sind 12,96 € zu bezahlen

3 Gilt nicht für Bodenaushub/Bauschutt aus dem Landkreis Reutlingen; bitte hierfür an die Technischen Betriebsdienste der Stadt Reutlingen oder an das Kreisamt für nachhaltige Entwicklung des Landkreises Reutlingen wenden.

Für Bodenaushub aus dem Landkreis Tübingen sind auf den Bodenaushubdeponien Schinderklinge, Kusterdingen und Steinbruch Baresel, Rottenburg Gebühren von 6,50 € pro Tonne zu entrichten.